Software für Produktionsunternehmen

Die Software zur umfassenden Verwaltung von Produktionsprozessen!
Damit optimieren Sie den Produktionsbetrieb, senken die Kosten
und verbessern die Performance Ihres Unternehmens!

Kostenlose Beratung

Das effektive Produktionsautomatisierungssystem

Die KOTRAK Manufacturing Execution Software (MES) ist eine professionelle Produktionsmanagementanwendung. Sie hilft dabei, die besten Ergebnisse auf der Grundlage eines effektiven Managements von Personen und Ressourcen zu erzielen. Sie ermöglicht die Automatisierung der Aufgabenplanung und Arbeitseinteilung in Echtzeit. Die benutzerfreundliche Oberfläche von MES bietet einen einfachen Zugriff auf alle Informationen, die für schnelle und effektive Entscheidungen in der Fertigung erforderlich sind.

Die wichtigsten Vorteile der Manufacturing Execution Software:

Echtzeitdaten
fließen direkt aus der Produktion ein, sodass Sie sofort auf sich dynamisch ändernde Situationen im Betrieb reagieren können
Minimierung manueller Arbeit
während Sie dem erstellten Plan folgen
Ihr autonomes Planungssystem
Basierend auf festgelegten Kriterien kann es an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden
Priorisierung Ihrer Entscheidungshierarchie wie
Zeit für Mitarbeiter, Belegung und Verfügbarkeit von Maschinen, Produktionskontinuität und vieles andere
Automatische und dynamische Arbeitseinteilung
Aufgaben werden nach Verfügbarkeit und Qualifikation an Ihre Produktionsmitarbeiter vergeben
Reduktion von Papierdokumenten
und schnelleres Abrufen wichtiger Informationen

Die Hauptfunktionen der KOTRAK Manufacturing Execution Software

  • Automatische Echtzeitplanung 
  • Erstellung einer Mitarbeiter-Kompetenzmatrix 
  • Materialverfolgung
  • Qualitätsprozesskontrolle einzelner Komponenten und Berichterstattung 
  • Darstellung konsistenter Planung für den Betrieb und die Produktionsplanung 

  • Zeiterfassung, Erstellung eines Arbeitsplans und Pausenregistrierung
  • Verfolgung der Produktlieferung an den Endkunden in Realtime Modus
  • Management der Stillstandszeiten für bestimmte Maschinen, z. B. nach einem Ausfall
  • Verwaltung und Optimierung von Lagerzonen, Standortverfolgung von Rohstoffen und Halbzeugen
  • Dynamische Wörterbücher – z. B. Mitarbeiterpositionen, Schichtarbeitszeiten, Planungsregeln, Messungen
  • Auftragslogistik basierend auf definierten Regeln, Ausführungsdaten und einer Matrix von Mitarbeiterfähigkeiten 

Optimieren Sie Ihre Prozesse
und verbessern Sie die Produktionskapazität!

Wenden Sie sich kostenlos an unsere Experten!

Schreiben Sie uns

KOTRAK MES verfügt über eine mobile Anwendung, mit der Sie Aktivitäten steuern können, die die größte Flexibilität Ihrer Produktionsmitarbeiter erfordern:

  • Mit der mobilen App können Mitarbeiter die gesamte Materialverwaltung im Herstellungsprozess einfach und schnell erledigen, ohne an einen Computer gehen zu müssen. Dies erhöht die Arbeitsproduktivität, ohne dass Daten verloren gehen oder Verzögerungen im Ablauf vorkommen.
  • Mit Funktionen im Zusammenhang mit der Qualitätskontrolle können Controller, die häufig zwischen verschiedenen Positionen in der Produktion wechseln, schnell und einfach die Ergebnisse ihrer Arbeit melden. Dadurch können nach der Qualitätskontrolle weitere Schritte im Produktionsprozess unternommen werden.

MES-Lösungen beweisen ihren Wert, indem Sie:

Engpässe schnell identifizieren und beseitigen
Personal- und Materialressourcen optimieren
Schneller und effizienter arbeiten
Ihre Produktionsdaten bequem verwalten und den Produktionsprozess überwachen
Sie regelmäßig detaillierte Informationen zu Produktionsprozessen erhalten
Sie die Kundenzufriedenheit steigern, indem Sie qualitativ hochwertige Produkte pünktlich liefern

Die KOTRAK Manufacturing Execution Software lässt sich integrieren in:

  • Business Intelligence, Lagerverwaltung; Qualitätsmanagement, Supply Chain Management und zusätzliche ERP-Software, die Datenressourcen von MES verwenden (z. B. Verknüpfung von Fertigungsaufträgen oder Verknüpfung von Lagertransfers mit dem Produktionslager)
  • Tools, die während des Managements der Produktionsabläufe verwendet werden, um Aufgaben und Halbfabrikate in der Produktion zu identifizieren (z. B. Coupon- und Etikettendrucker)
  • Externe Anwendungen und Geräte (z. Bsp. Touch-Terminals)

Hast du eine Frage?

Schreiben Sie uns noch heute